Startseite

Aktuelles aus dem Verein

WB 2. KW 2017

WB 2. KW 2017

Die Erwachsenen in der Rückrunde stark verändert, die Jugend konstant gut dabei   Völlig verändert gehen nur noch drei Teams bei den Herren in eine ungewisse Rückrunde. Leider stehen in der 1. Mannschaft mit Spitzenspieler Benjamin Widmann und Nachwuchstalent Tuna Bükin gleich zwei wichtige Akteure nicht mehr als Stammspieler zur Verfügung. Dafür kommen mit Rückkehrer Michael Müller und Stefan Seichter zwei Routiniers ins Team. Allerdings muss abgewartet werden, ob dies reicht um den Abstieg zu vermeiden. Aufstellung: Kurz, Tiedemann, Hochstadt, Bitter, Müller, Seichter. Ersatz: Widmann, Bilmez, H. Tran. Die 2. Mannschaft verliert mit Stefan Seichter einen wichtigen Spieler, könnte den Aufstieg aber dennochweiter lesen....
WB 50. KW 2016

WB 50. KW 2016

Mädchenpower im Sossenheimer Tischtennis Gleich an zwei Wochenenden hintereinander tummelten sich zahlreiche Mädchen in der kleinen Halle der Eduard-Spranger-Schule. Zunächst stand im Rahmen des 2. Frankfurter Girlsday ein gemeinsames Training an, zu dem mehr als 30 Mädchen gekommen waren. Eine Woche später fand der 3. Vorrundenspieltag der Mädchenliga statt. Die Mädchen hatten viel Spaß und haben mit Sicherheit auch eine ganze Menge dazugelernt. Den Girlsday hatten der Tischtenniskreis Frankfurt und der Hessische Tischtennisverband bezuschusst, so dass es für alle als „Mittagsimbiss“ eine Pizza gab. Beim 3. Mädchenligatag hatten die Eltern der Sossenheimer Schülerinnen für eine reichlich gedeckte Kuchentheke gesorgt.     Mannschaftweiter lesen....
WB 48. KW 2016

WB 48. KW 2016

Vorgabeturnier 2016: Die Faszination des Prinzips „Alles ist möglich!“ begeistert die Spielerinnen und Spieler sowie Familien und Freunde der Tischtennisabteilung auf ganzer Linie!   Das offenste Turnier des Jahres, bei dem alles möglich, nichts unmöglich ist, stand am vergangenen Wochenende an. Spieler aus allen Herrenteams und vielen Nachwuchsmannschaften mit Familien, Freunden und Anhängern des schnellsten Rückschlagsports der Welt kamen zusammen, um den König der Vorgaben zu krönen. 49 Teilnehmer, inklusive rekordverdächtigen 10 Familien wollten sich sowohl den Einzel- als auch den Familientitel holen. Für jeden Teilnehmer gab es einen Punkt und zusätzlich immer einen für einen weiteren Sieg. In 15 Dreier- und 1weiter lesen....
WB Bericht 46. KW 2016

WB Bericht 46. KW 2016

Die 2. Herren gewinnen Spitzenspiel und halten Aufstiegskurs   Mannschaft (Bezirksklasse): SV BG Groß-Gerau II - SG Sossenheim -9:3 Mit einem nicht fitten Karl Hochstadt und Ersatzspieler Dirk Scheider für Benny Widmann war die SGS im Nachteil beim Gastgeber Groß-Gerau. Zwar stand es nach den Doppeln 2:1 für uns und ein 3:0 wäre möglich gewesen, da Bükin/Bitter erst im Entscheidungssatz verloren, aber dann schloss außer Fritz Bitter keiner ein Einzel erfolgreich ab. Viele beklagten sich über die fehlende Erfahrung mit den Plastikbällen. Aber das allein kann keine Entschuldigung für die 3:9-Niederlage gegen den bisherigen Tabellenletzten sein. In den letzten 3 Spielen der Hinrundeweiter lesen....
WB Bericht 44. KW 2016

WB Bericht 44. KW 2016

Kreiseinzelmeisterschaften 2016 für die SGS-Jugend ein voller Erfolg   Mit 23 Podestplätzen, davon 20 bei der Jugend, war die SGS in diesem Jahr bei den Kreiseinzelmeisterschaften ausgesprochen erfolgreich. Bei der Jugend war man diesmal sogar der mit Abstand erfolgreichste Verein. Natürlich hatte daran der weibliche Nachwuchs wieder einen erheblichen Anteil, besonders erfreulich war aber, dass die SG Sossenheim der einzige Verein war, der in allen Nachwuchsklassen Akteure am Start hatte. Erfolgreichste Spielerin war Mascha Diehl mit zwei Titeln. Für die positive Überraschung sorge Emircan Bilmez, der das Finale in der stark besetzten A-Schülerklasse erreichte. Besonders erfreulich, dass wir bei den Jüngsten (C-Schüler)weiter lesen....

Back to Top