1.Herren 2.Bezirkspokalsieger

1.Herren 2.Bezirkspokalsieger für Bezirksklasse Herren

Bei der diesjährigen Pokalendrunde für Bezirksklassenmannschaften Herren in Bonames lieferte das Team der SG 1878 Sossenheim einen großen Kampf und wurde 2. Bezirkspokalsieger, ein großer Triumph für den Verein. Dieser zweite Platz unter 96 startberechtigten Mannschaften ist aller Ehren wert.

Eintracht Frankfurt II – SG 1878 Sossenheim 1:4
Die Auslosung ergab im Halbfinale die Begegnung mit Eintracht Frankfurt II. Marcel Kurz und Emircan Bilmez sorgten mit glatten Siegen für eine 2:0-Führung. Felix Tran hätte fast erhöht, musste sich aber im Entscheidungssatz geschlagen geben. Im Doppel sorgten Bilmez/Kurz im 5-ten Satz für die 3:1-Führung. Emircan Bilmez ließ sich die Chance zum 4:1 im nachfolgenden Einzel nicht entgehen.

Bilmez (2:0), Kurz (1:0), Tran,F. (0:1), Bilmez/Kurz (1:0)

Im anderen Halbfinale setzte sich der VfR Fehlheim 1929 III mit 4:0 gegen SV Blau-Gelb Frankfurt durch. Damit standen die Finalgegner fest.

SG 1878 Sossenheim – VfR Fehlheim 1929 III 1:4
Die favorisierten Fehlheimer bewiesen gleich in den ersten beiden Einzeln ihre Klasse und setzten sich gegen Emircan Bilmez und Marcel Kurz durch. Aber der Sieg von Felix Tran gab neue Hoffnung. Im Doppel schienen Bilmez/Kurz auf der Siegerstraße, mussten sich aber noch mit 11:13 geschlagen geben. Damit war die Vorentscheidung gefallen. Emircan Bilmez wehrte sich nochmals nach Kräften, verlor aber 3 Sätze jeweils 8:11.

Bilmez (0:2), Kurz (0:1), Tran,F. (1:0), Bilmez/Kurz (0:1)